Hundeschule

Preise siehe Preisliste

Die Hundeschule hat die Erlaubnispflicht nach § 11 TierschG erfüllt.

Die Tierarztpraxis Grath bietet auch eine Hundeschule an in der auch eine Verhaltenstherapie möglich ist.

Beratungsgespräch zum Tierkauf ( Hund oder Katze)

Egal welche Rasse oder Mischung Sie sich zulegen. Es wird der schönste auf der Welt sein, es sei denn Sie verpassen ihrem Hündchen die Grundregeln des Zusammenlebens beizubringen. Der Unterschied zwischen den Rassen oder Mischungen bezieht sich auf wie viel mehr oder weniger Zeit Sie mit dem Training verbringen möchten. Bzw. wieviel Management für schwer trainierbare Verhaltensweisen möglich ist, um das Leben für Hund und Halter angenehm zu gestalten . mehr…

Einzeltraining 

  • Schnell, individuell und genau auf ihre Wünsche zugeschnitten.
  • Als Orientierung für zukünftige Gruppenkurse oder weiterführendes Einzeltraining
  • VARIANTE: Sie können sich „zurücklehnen“, zuschauen und ich trainiere ihren Hund
    mehr…

Welpen Führerschein 

  • Welpen Führerschein: 12x Online, 4x Gruppentreff, 4x Einzeltraining mehr…
    Welpen Workshop: 3x Online, 1x Gruppentreff, 1x Einzeltraining
  • Welpen-Einzeltraining: individuell auf ihre Wünsche zugeschnitten. mehr…
  • Welpeninternat, Ihr Welpe Wohnt bei mir. mehr…

Grundkurs ab 4 Monate 

  • Inhalte: Rückruf, Grundkommandos, Impulskontrolle, Leinenführigkeit
  • Ort und Zeit wird mit der Gruppe festgelegt
  • Zeitplan: 2 mal wöchentlich,  insgesamt 10 x 45min Praxis und Theorie.

Offener Hundekurs, Hunde jedes Alter

  • verschiedene Ausrichtungen: „Rückruf“, „Auf Achse“, „Stadt“
  • Fortlaufend, findet mehrmals die Woche statt
  • STADT: Festigung des Grundkurses, Training in der Innenstadt, Rückruftraining, Vorbereitung auf den BHV Hundeführerschein
  • WILDPARK: Rückruf unter Ablenkung, (Re-)Sozialisierung, Körpersprache erkennen und richtig darauf reagieren.
  • AUF ACHSE: an verschiedenen orten Dinge Erleben, Wildpark, Zoo, Wandern…
  • SPASS: spielerisches Lernen, Dogdance, Obedience, Agility, Ralley Obedience

Hundeführerschein

  • Für Prüfungsanwärter der verschiedenen Hundeführerscheine Fortlaufend
  • Inhalte: Vorbereitung auf den BHV Hundeführerschein  BH/VT Prüfung
  • Mehr Informationen zu dem Thema Hundefüherschein: Hier

 

Lernspaziergang

  • Spaziergang ca 1,5-2h
  • Kommunikation beobachten, Rudelzusammenstellung
  • kontrolliertes Spiel und Freilauf, wenn möglich

Workshops

3x 90 min Kleinstgruppe immer nach ANFRAGE

 

Wölflinge & Puberkel, Junghunde 4-12 Monate

  • Leinenführigkeit
  • Rückruf
  • Aus Nein Pfui / Impulskontrolle

Rüpel, jedes Alter 

  • Für auffällige Hunde zur (Re-)Sozialisierung
  • Lösungen für schwierige Situationen
  • Körpersprache erkennen und richtig darauf reagieren

Senioren, Hunde mit Handicap,

  • Erhöhen der Beweglichkeit
  • Spielerisches Durchführen von Physiotherapieübungen
  • moderates Lernen zur geistigen Regsamkeit

1 x im JahrTrainingscamp

  • Modus: Individuelle Termine evtl. 2 mal täglich eine Einzeltrainingsstunde
  • Ob Einzelhund oder Hunderudel, die Anzahl bestimmen Sie
  • Praxisshop, Asang, Hundeplatz, je nach Trainingseinheit
  • EinWochenende incl Übernchten voller Erlebnisse für Sie und Ihren Hund. Praktikable Lösungsansätze für individuelle Fragen.

 

Trainingsgebiet

  • Asang (Steigstr.,Schnaitheim, Parkplatz am Wald) Das ist ein Hundeauslaufgebiet
  • Talhof (Talhofstr,Heidenheim, Parkplatz) Hier gibt es Jogger, Radfahrer, Spaziergänger, Tiere des Bauernhofs
  • Wildpark (Voith Arena, Heidenheim, Parkplatz) Ein Ort mit vielen Wildtieren, Rehe, Wildschweine, Vögel
  • Itzelberger See (IItzelberger See, 89551 Königsbronn, Parkplatz Gasthaus) Hier gibt es Spaziergänger, Wassertiere
  • Hundeplatz (——————————–) zum üben von Positionen und Tricks
  • Innenstadt (Bergstr, Praxisshop, Heidenheim) Die Fusgängerzone bietet viele Reize zum üben
  • es gibt viel zu erleben rund um Heidenheim, wir waren schon fast überall! (Itzelberger See, Schnaitheim, Bolheim,Waldfriedhof…)

Terminabsagen

  • Termine müssen 24 Stunden vorher abgesagt werden (auch bei Erkrankung)
  • Gruppenkurse mit weniger als 3 Teilnehmern finden nicht statt (falls dies der Fall ist, erfolgt eine telefonische Information)
  • Welpengruppen finden immer statt (auch wenn nur ein Welpe kommt)