Für Tierärzte

Sehr geehrter Kollege,

Die Mobile Tierarztpraxis Grath auf Verhaltenstherapie spezialisiert. Wir haben KEINEN OP, Röntgengerät oder Ultraschall. Diese so gewonnene „Freizeit“ nutzen wir für eine hochwertige Hundeschule , Referententätigkeit und Gutachtenerstellung  (z.B. DBSV oder Gefahrenbeurteilungen). Für „schwierige“ Patienten oder Patientenbesitzer haben wir einen mobilen Tierarztservice.

Überwiesene Patienten werden nur im Auftragsrahmen behandelt.

Sie haben einen Verhaltensfall in ihrer Praxis?

Sie überweisen, indem sie auf www.kynologe.de verweisen oder geben sie direkt den Fragebogen (Download) mit. Ich freue mich auch über eine  Email mit den Ergebnissen Ihrer Voruntersuchungen wenn vorhanden.

Service:
  • Rücküberweisung (meist telefonisch)
  • Diagnose und Trainingsempfehlung
  • Empfehlungen für  weitere Untersuchungen (Blut, Rö, UA, OP’s)
  • Medikamentenvorschläge
  • Prognose

Ein Hausbesuch den Sie weitergeben möchten?

Erweitern sie Ihr Praxisangebot durch auslagern der Weiterbehandlung. Beispielsweise  mobile Post OP Betreuung oder palliative Behandlungsaufträge. Mit viel Zeit besprechen wir Medikamentendosierungen und Unterstützen wenn nötig bei der Eingabe. Speziell bei Senioren ein beliebter Service.

Service:
  • Tierärztliches Handeln genau nach Ihren Vorgaben
  • Besprechung weiteres Vorgehen per Email möglich

Erweitern Sie Ihr Leistungsspektrum.

Wir möchten Sie einladen, Welpenprägungstage, Vorträge, Hundekurse, Verhaltensberatungen in ihren Räumen zu veranstalten.

Service:
  • Auf Wunsch erstellen wir die Einladungsbriefe
  • Auf Wunsch bemühen wir uns auch um Sponsoren oder Räume
  • Beantragung zur Anerkennungen bei der ATF möglich

Partner-Praxen

mit denen eine regelmässige Zusammenarbeit besteht

(kein Anspruch auf Vollständigkeit)