Galerie-Andenken

Die Bilder zeigen Tiere, die mich als Trainingspartner, Kursteilnehmer, Klienten oder Hundefreundschaften begleitet haben. Teilweise sind die Namen verlinkt und führen zu näheren Informationen.

Gerne können Sie mir Bilder ihres Tieres Schicken damit es auch hier in der Galerie verewigt wird.

DOOZER 2004-2017

 

» Alte Hunde sterben nicht.
Sie sind nur einfach irgendwann nicht mehr da. «

Doozer und seine Besitzerin waren meine Hundesportkollegen.

DJANGO 2008-2013

» Hunde sind unsere Verbindung zum Paradies. Sie kennen nichts Böses, nicht Eifersucht oder Unzufriedenheit. Mit einem Hund an einem herrlichen Nachmittag an einem Hang zu sitzen kommt dem Garten Eden gleich, wo Nichtstun nicht Langeweile war – sondern Frieden. «

Django war ein Dogdancer er hat an einigen Veranstaltungen mitgemacht.Leider ist er plötzlich über Nacht gestorben. Hier gibt es mehr Bilder von Django CLICK.

TOSHI 2002-2016

» Menschen werden geboren, damit sie lernen können, wie man ein gutes Leben führt. Zum Beispiel alle anderen zu lieben und die ganze Zeit ein guter Mensch zu sein. Hunde wissen bereits, wie man das tut, deswegen werden sie auch nicht so alt. «

Toshi war einer meinr ersten offiziellen Hundeschüler, noch währedn dem Studium in München.

OLE 2010-2014

» Der Tod bedeutet nichts – er zählt nicht. Ich bin nur nach nebenan gegangen.«

OLE war der erste Schultiermitarbeiter.